Fortbildungen

Fortbildungen

26.11.2018

Teilnahme an dem Seminar der Rechtsanwaltskammer Hamm zu dem Thema

„Die Vergütung im strafrechtlichen Mandat“

 


 

20.10.2018

Teilnahme an dem Seminar der Rechtsanwaltskammer Hamm zu dem Thema

„Beweiserhebung im Strafverfahren – Tatsachenfeststellung und Beweiswürdigung“

Inhaltlich ging es um die Beurteilung der Belastbarkeit bzw. Glaubhaftigkeit von Zeugenaussagen. Da in den allermeisten Verfahren Zeugenaussagen eine große Rolle spielen, ist es für eine erfolgreiche Verteidigung sehr wichtig, in diesem Bereich fundierte Kenntnisse zu besitzen und sich fortlaufend auf dem neusten Stand zu halten. Denn in aller Regel kann erst nach einer umfangreichen Überprüfung von Zeugenaussagen zuverlässig beurteilt werden, ob sie als glaubhaft einzustufen sind oder ob es sich – was natürlich nicht Grundlage einer Verurteilung sein darf und was ein kompetenter Verteidiger aufdecken muss – um wahrheitswidrige Belastungen handelt. Interessanter und äußerst praxisrelevanter Inhalt des Seminars war dabei auch, wie fehleranfällig Menschen ihre Umwelt wahrnehmen und wie leicht es daher auch zu Wahrnehmungsfehlern aller Art kommen kann. Auch dies darf bei einer sachgerechten Verteidigung selbstredend nicht unbeachtet bleiben.